Was ist der Zweck eines Laptops?

Im Gegensatz zu Desktop-Computern sind Laptops auf Portabilität ausgelegt und ermöglichen es Benutzern, von praktisch überall aus an ihren Projekten zu arbeiten. Im Gegensatz zu Smartphones und den meisten Tablets sind Laptops so konzipiert, dass sie ähnlich funktionieren und dieselben Programme ausführen wie Desktops. Laptops können auch an externe Peripheriegeräte wie Drucker angeschlossen werden.



Ein Laptop ist ein tragbarer, kompakter Personalcomputer. Laptops sind in L-Form gestaltet und ihre Bildschirme können abgesenkt und geschlossen werden, um den Transport zu erleichtern. Im Allgemeinen sind Laptops kleiner, verbrauchen weniger Strom, wiegen weniger und haben weniger Komponenten als Desktop-Computer. Diese Funktionen machen Laptops attraktiv für Studenten und Berufstätige, die beruflich reisen. Die Fähigkeit des Laptops, entweder mit dem internen Akku oder einem externen Netzteil betrieben zu werden, zieht Benutzer an dieses Gerät.

Laptops haben einen verbesserten Zugang zu Informationen. Studenten verwenden Laptops, um zu lernen und technisch versiert zu werden. Sie können von ihren Laptops auf das Internet zugreifen und haben so Zugriff auf zahlreiche Online-Bibliotheken. Studenten können auch ganze Bücher online herunterladen und auf ihren Laptops speichern, wodurch sie die Kosten für den Kauf gedruckter Bücher sparen. Die Portabilität eines Laptops ermöglicht es Fachleuten, den Fortschritt von Projekten auch auf Reisen zu überwachen.