Was ist der Zweck eines Computernetzwerks?

Barry Downard/Ikon Images/Getty Images

Der Zweck eines Computernetzwerks besteht darin, Ressourcen und Daten zwischen Computersystemen gemeinsam zu nutzen. Zu diesen gemeinsam genutzten Ressourcen gehören Datenspeicher, Drucker und andere Geräte. Computernetzwerke ermöglichen die gemeinsame Nutzung einer Funktion wie eines DVD-Players von einem Computer zu einem anderen im Netzwerk, der keinen DVD-Player hat, als Beispiel für gemeinsam genutzte Ressourcen.



Die Etablierung standardisierter Netzwerkprotokolle ermöglicht den Austausch zwischen Personalcomputern und der Serversoftware. Mehrere verschiedene Netzwerkprotokolle können mit einem geeigneten Design gleichzeitig betrieben werden.

Die Netzwerkinfrastruktur umfasst auch Terminalserver, Hubs, Switches, Router, Bridges und Gateways. Sie bewegen Daten durch das Computernetzwerk.