Was ist Prochlorper?

dreizehn von Clubs/CC-BY-2.0

Prochlorper ist eine abgekürzte Form von Prochlorperazin, einem Medikament, das verwendet wird, um schwere Übelkeit und Erbrechen zu kontrollieren oder Symptome von Schizophrenie oder Angstzuständen zu behandeln, wie von MedlinePlus angegeben. Drugs.com gibt an, dass der Markenname von Prochlorperazin Compazine ist.



MedlinePlus gibt an, dass Prochlorperazin zu einer Klasse von Medikamenten gehört, die als konventionelle Antipsychotika bekannt sind, und es verringert abnorme Erregung im Gehirn. Drugs.com berichtet über mehrere mögliche Nebenwirkungen von Prochlorperazin, darunter Zittern, abnormale Muskelbewegungen, Benommenheit, Ruhelosigkeit, Gelbfärbung der Haut oder der Augen, Kopfschmerzen, Schwindel, Benommenheit, verschwommenes Sehen, Verstopfung und Schlafprobleme. MedlinePlus warnt davor, dass ältere Erwachsene mit Demenz während der Behandlung mit Prochlorperazin einem erhöhten Sterberisiko ausgesetzt sind.