Was ist pulverisiertes Seepferdchen?

Pulverisiertes Seepferdchen ist laut Acupuncture Today ein medizinischer Inhaltsstoff, der in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet wird. Es wird aus getrockneten Seepferdchen hergestellt, einer Fischart mit einem pferdeförmigen Kopf und einem gekräuselten Schwanz. Pulverisiertes Seepferdchen ist auch in Tabletten- oder Kapselform erhältlich. Einige Märkte führen auch ganze Seepferdchen.



Laut Breakthroughs Magazine werden Seepferdchen zur Behandlung von Erkrankungen wie Keuchen, Bauchschmerzen, Inkontinenz und toxischen Schwellungen eingesetzt. Sie gelten auch als Aphrodisiakum und behandeln Impotenz. Acupuncture Today besagt, dass pulverisiertes Seepferdchen in kleinen Dosen von 1 bis 3 Gramm eingenommen werden sollte. Es kann auch topisch bei Hautwunden und Infektionen angewendet werden. Hohe Dosen von pulverisiertem Seepferdchen können zu Nierenversagen führen, daher sollten Personen vor der Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittels einen zugelassenen Arzt konsultieren.

Seepferdchen sind im Übereinkommen über den internationalen Handel von . als gefährdete Art aufgeführt

Bedrohte Arten, heißt es im Breakthroughs Magazine. Dies ist zum Teil auf die Zerstörung ihres Lebensraums in Küstennähe sowie auf ihre Verwendung in der chinesischen Medizin zurückzuführen. Viele Länder regulieren oder verbieten die Fischerei und den Export von Seepferdchen.

Einige Länder finden es schwierig, den illegalen Handel mit Seepferdchen zu stoppen. Laut BBC beispielsweise verbot Peru 2004 den Seepferdchenfang, dennoch fangen und exportieren Menschenhändler Seepferdchen nach Asien. Bei einer Büste im Jahr 2012 wurden 16.000 getrocknete Seepferdchen beschlagnahmt, die nach Schätzungen der Behörden für bis zu 250.000 US-Dollar verkauft worden sein könnten.