Was ist ein positives Stereotyp?

swong95765/CC-BY 2.0

Ein positives Stereotyp ist eine positive Annahme über jemanden aufgrund seines Aussehens, seiner Rasse, seiner sozialen Gruppe, seiner wirtschaftlichen Stabilität oder seines Geschlechts. Zum Beispiel ist die verbreitete Meinung, dass Frauen fürsorglicher sind als Männer, ein positives Stereotyp. Ein weiteres Beispiel ist, dass alle Italiener großartige Köche und Liebhaber sind.



Während positive Stereotype komplementär erscheinen mögen, können sie laut Psychology Today genauso viel Schmerz verursachen wie negative Stereotype. Wenn Menschen stereotyp sind, fühlen sie sich weniger als Individuum und haben möglicherweise sogar das Gefühl, dass ihnen nicht die gebührende Anerkennung zuteil wird. Zum Beispiel kann jemand, der studiert und gute Noten bekommt, das Gefühl haben, dass seine Leistungen nicht anerkannt werden, wenn andere aufgrund seiner Rasse von ihm erwarten, dass er klug ist.