Was ist bei 0 Grad Breite und 0 Grad Länge?

Universal Images Group Editorial/Universal Images Group/Getty Images

Der Schnittpunkt des Nullmeridians (0. Längengrad) und des Äquators (0. Breitengrad) liegt im Atlantischen Ozean im Golf von Guinea, knapp 400 Meilen südlich der Republik Ghana an der Westküste Afrikas. Obwohl dieser Kreuzungspunkt existiert, ist seine genaue Position konventionell und kein wichtiger Orientierungspunkt.



Der Nullmeridian ist eine imaginäre Linie, die durch Greenwich, England, verläuft und der Äquator die Erde in die nördliche und südliche Hemisphäre teilt. Der Punkt, an dem sich diese beiden geographischen Koordinaten treffen, hat keine besondere Bedeutung und könnte überall auf der Welt liegen.