Was bedeutet 'Pocken' auf Facebook?

Vince Caligiuri / Stringer/Getty Images Sport/Getty Images

Ein Stochern auf Facebook ist das Äquivalent dazu, jemandem auf die Schulter zu klopfen, um Hallo zu sagen. Es ist eine Möglichkeit, anderen mitzuteilen, dass Sie an sie denken, ohne sich die Mühe machen zu müssen, private Nachrichten zu senden oder öffentlich auf ihrer Online-Wall zu posten.



Um jemanden zu stochern, muss ein Facebook-Benutzer ihn auswählen und auf seine Homepage gehen. Auf der Homepage der Person findet der Benutzer die Poke-Option im Dropdown-Menü rechts neben der Schaltfläche Nachricht. Die Poke-Option ist eine skurrile, unterhaltsame Methode, mit der die Leute auf der Social-Networking-Site miteinander in Kontakt bleiben können.

Wenn jemand einen Benutzer anstupst, wird sein Facebook-Profil geöffnet, damit er 4 Tage lang von dieser Person gesehen werden kann. Der Empfänger des Stochers erhält eine Benachrichtigung, die es ihm ermöglicht, die Person zu sehen, die ihn gestochen hat. Niemand sonst wird wissen, ob einer ihrer Freunde gestochen wurde.

Eine Person kann nicht erneut von derselben Person gestochen werden, es sei denn, der Stocher wird entfernt oder der Benutzer stößt den Freund zurück, der ihn zuerst gestochen hat.