Was machst du, nachdem du Team Magma in Mt. Chimney in 'Pokemon Emerald' gestoppt hast?

James Creegan/CC-BY 2.0

Pokémon Emerald unterscheidet sich von Ruby und Sapphire darin, dass du sowohl gegen Team Magma als auch Team Aqua kämpfst. Nach dem Sieg über Team Magma geht das Team mit Team Aqua in die Verfolgung. Der nächste Schritt setzt Ihren Fortschritt fort.



  1. Geh den Jaggered Path hinunter

    Gehen Sie den Jaggered Path entlang, bis Sie neben einem Felsen auf einen verdächtig aussehenden Magma Grunt treffen.

  2. Bekämpfe den Magma-Grunt

    Nachdem er den Magma Grunt im Kampf besiegt hat, erwähnt er ein Versteck.

  3. Erhalte das Magma-Symbol

    Besiege das Team Aqua Grunts und sprich dann mit der Dame. Sie gibt dir das Magma-Symbol.

  4. Geh ins Versteck

    Kehren Sie zu der Stelle zurück, an der Ihnen der verdächtige Magma Grunt von dem Versteck erzählt hat. Das Magma-Symbol lässt eine Öffnung sichtbar werden. Betritt das Versteck.

  5. Besiege Feinde und sammle Gegenstände ein

    Es gibt viele Magmagrunts zu besiegen und viele Gegenstände, die Ihnen helfen.

  6. Besiege Tabitha

    Während Sie durch das Versteck gehen, treffen Sie schließlich auf Tabitha. Nachdem Sie den Kampf gegen ihn gewonnen haben, finden Sie Maxie und Groudon schlafend vor. Maxie benutzt die Blaue Kugel, um Groudon zu wecken. Nach dem Aufwachen rennt Groudon davon. Maxie glaubt, dass du schuld bist und fordert dich zu einem Kampf heraus.

  7. Besiege Maxie

    Nachdem sie den Kampf verloren hat, flieht Maxie und Team Magma hat verloren.