Wie nennt man Leute aus Spanien?

PEDRO ARMESTRE / Stringer / AFP / Getty Images

Leute aus Spanien werden allgemein als Spanier oder Spanier bezeichnet. Spanien, Spanier und Spanier stammen alle vom lateinischen Wort 'Hispania' ab, einem Begriff, mit dem die Römer die iberische Halbinsel beschreiben. Auf der iberischen Halbinsel gibt es seit der Jungsteinzeit, also bereits vor 30.000 bis 40.000 Jahren, menschliche Siedlungen.



Spanisch kann sich auch auf eine der vielen Sprachen beziehen, die von den spanischen Völkern in Spanien gesprochen werden. Die gemeinhin als Spanisch bezeichnete Sprache ist tatsächlich Kastilisch, und es ist eine der vielen Sprachen, die in Spanien gesprochen werden, darunter Baskisch, Katalanisch oder Valencianisch, Galizisch, Asturisch, Aragonesisch, Okzitanisch, Äonisch und Leonesisch.