Was bedeuten die fünf Punkte des „Blut“-Gang-Stars?

Karen Gowlett-Holmes/Oxford Scientific/Getty Images

Der fünfzackige Stern ist ein Bandensymbol, das von den Bloods verwendet wird, sowie die fünfzackige Krone und soll ihre Zugehörigkeit zur People Nation zeigen. Jeder Punkt auf dem Stern repräsentiert eine andere Bedeutung, die von oben im Uhrzeigersinn verläuft: Liebe, Wahrheit, Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit.



Ursprünglich bekannt als die Piru Street Boys in South Central Los Angeles, wurde die Bloods-Gang gegründet, nachdem sie 1972 gegen die Crips-Gang revoltiert hatte. 1993 wurde an der Ostküste die United Blood Nation gegründet. Obwohl die Mehrheit der Bloods durch die Farbe Rot gekennzeichnet ist, tragen sie bei der Begehung von Verbrechen im Allgemeinen weder ihre Farben noch ihre Symbole.