Was sind einige Spezifikationen für einen Caterpillar D4 Raupentraktor?

Martin Pettitt/CC-BY 2.0

Die Spezifikationen für einen Caterpillar D4 Raupentraktor geben Auskunft über den Motor des Traktors, Betriebsaspekte und Getriebeeigenschaften. Weitere Spezifikationskategorien sind der Unterwagen und die Abmessungen des Traktors.



Der Caterpillar D4 Raupentraktor hat einen Caterpillar-Motor mit einer Bruttoleistung von 48 PS oder 35,8 kW mit einer Nettoleistung von 43 PS oder 32,1 kW und einem Hubraum von 350 cu in oder 5,7 l. Der Caterpillar D4 Raupentraktor-Motor hat ein natürliches Aspiration und besteht aus 4 Zylindern.

Gemäß den Betriebsspezifikationen beträgt das Betriebsgewicht des Traktors 10860 lb oder 4926 kg. Der Traktor hat eine Kraftstoffkapazität von 30 gal oder 113,6 l mit einer Kühlsystem-Flüssigkeitskapazität von 11 gal oder 41,6 l. Die Motorölkapazität beträgt 3,8 gal oder 14,2 l mit der Antriebsstrangflüssigkeitskapazität von 4,5 gal oder 17 l, während die Die Flüssigkeitskapazität der Endantriebe beträgt 1,8 gal oder 6,6 l.

Gemäß den Getriebespezifikationen verfügt der Caterpillar D4 Raupentraktor über 5 Vorwärtsgänge und 1 Rückwärtsgang. Die Höchstgeschwindigkeit für die Vorwärtsgänge beträgt 8,7 km/h. Auf dem Unterwagen beträgt die Bodenkontaktfläche 1589 in2 oder 1 m2, während die Standardschuhgröße 13 in oder 330,2 mm beträgt und die Anzahl der Backen pro Seite 31 beträgt. Die Spurweite beträgt 5 ft in oder 15,24 mm. Von den Abmessungen her beträgt der Radstand des Caterpillar D4 Raupentraktors 61,125 Zoll oder 155 cm.