Was sind einige Vor- und Nachteile eines Smart-TVs?

Einige Vor- und Nachteile eines Smart-TVs sind, dass Smart-TVs den Vorteil eines integrierten Computers und einer Internetverbindung haben. Viele Hersteller verwenden dies, um andere Funktionen einzubinden. Allerdings sind Smart-TVs oft viel teurer als normale HD-TVs und können von Viren oder Hackern befallen werden.



Zu den Vorteilen eines Smart-TVs gehört neben einer Internetverbindung zum Streamen von Inhalten die Möglichkeit, direkt vom Fernseher aus im Internet zu surfen. Nicht alle Smart-TVs verfügen über diese Fähigkeit, aber einige ermöglichen es Nutzern mit Hilfe eines speziellen Browsers, Websites auf ihrem Fernseher anzuzeigen.

Smart-TVs erhalten die gleichen lokalen Kanäle wie normale Fernseher. Die meisten benötigen jedoch eine HDTV-Antenne oder einen Kabel- oder Satellitendienst, um diese Kanäle zu empfangen. Verbraucher, die die Verbindung zu einem Kabel- oder Satellitenunternehmen abbrechen möchten, können dies möglicherweise nicht tun.

Da Smart-TVs in der Regel von höherer Qualität und teurer sind als normale Geräte, werden viele Leute die Bildqualität auf einem Smart-TV besser finden als auf einem normalen HD-Fernseher. Smart-TVs kosten im Durchschnitt rund 150 US-Dollar mehr als normale Geräte.

Um bei der Verwendung eines Smart-TVs sicher zu sein, verwenden Sie niemals den Webbrowser, um Dinge wie Online-Banking oder Online-Einkäufe zu tätigen. Diese Fernseher sind keineswegs so sicher wie ein Computer.