Was sind einige Beispiele für ein eigenständiges Betriebssystem?

ROBYN BECK / Mitarbeiter/AFP/Getty Images

Beispiele für eigenständige Betriebssysteme sind Windows, OS X, Linux, iOS und Android. Stand-alone-Betriebssysteme sind komplette Betriebssysteme, die auf PCs und auf mobilen Geräten wie Tablet-Computern und Smartphones laufen.



Laut Wikipedia ist Windows das beliebteste eigenständige Betriebssystem für PCs. Windows funktioniert auf Desktop-Computern, Laptops und Tablets. OS X (früher Mac OS X genannt) wird nur mit Apple-Desktop- und Laptop-Computern verwendet. Ebenso ist Google Chrome ein eigenständiges Betriebssystem, das nur auf Chrome-Computern verfügbar ist. Linux ist in vielen Versionen oder Distributionen verfügbar. Einige Distributionen sind ausschließlich für PCs konzipiert.

Eigenständige Betriebssysteme, die auf mobilen Geräten laufen, werden als mobile Betriebssysteme bezeichnet. Apples iOS ist für Tablets und Smartphones von Apple konzipiert. Google hat Android als mobiles Betriebssystem entwickelt und auf Linux aufgesetzt. Laut Wikipedia ist Android seit 2014 das beliebteste mobile Betriebssystem. Android läuft auf Tablets und Smartphones, die von verschiedenen Herstellern vertrieben werden.

Im Gegensatz zu eigenständigen Betriebssystemen, die einzelne Computer unterstützen, unterstützen Netzwerkbetriebssysteme Netzwerke, bei denen es sich um Sammlungen vieler Computer und Geräte handelt, die miteinander verbunden sind, um Informationen und Ressourcen gemeinsam zu nutzen. Beispiele für Netzwerkbetriebssysteme sind UNIX, OS X Server,

Netware und Windows-Server.