Was sind die militärischen Ränge der US-Marines in absteigender Reihenfolge?

Mark Gibson/Photolibrary/Getty Images

In absteigender Reihenfolge sind die militärischen Ränge im United States Marine Corps (USMC) General, Generalleutnant, Generalmajor, Brigadegeneral, Oberst, Oberstleutnant, Major, Kapitän, Oberleutnant, Zweiter Leutnant, Sergeant Major des Marine Corps, Feldwebel, Hauptfeldwebel, Feldwebel, Feldwebel, Feldwebel, Stabsfeldwebel, Feldwebel, Gefreiter, Gefreiter, Gefreiter erster Klasse und Gefreiter. Daneben gibt es die Dienstgrade der Warrant Officer, die in absteigender Reihenfolge die folgenden sind: Chief Warrant Officer 5, Chief Warrant Officer 4, Chief Warrant Officer 3, Chief Warrant Officer 2 und Warrant Officer.



Warrant Officers sind Spezialisten auf bestimmten Gebieten und werden in der Regel in nicht beauftragte Beratungsfunktionen ernannt.

Die anderen militärischen Ränge innerhalb des USMC werden in zwei Gruppen eingeteilt: Mannschaften (E) und Offiziere (O).

Die Offiziersgruppe ist die höhere der beiden, bestehend aus Soldaten in Führungspositionen. Der höchste Rang in dieser Gruppe ist General (O-10) und der niedrigste ist Leutnant (O-1).

Die angeworbene Gruppe beginnt mit dem Einstiegsrang eines Gefreiten (E-1) und geht bis zum Rang eines Sergeant Major des Marine Corps (E-9). Inhaber dieses letztgenannten Ranges werden vom Kommandanten ernannt.

Alle außer dem Rang eines Gefreiten haben Erkennungszeichen. Für die private First Class ist dieses Abzeichen ein umgekehrtes gelbes V-Zeichen. Für Generäle sind die Abzeichen vier silberne Sterne.