Was sind die Vorteile einer flachen Organisationsstruktur?

Justin Pumfrey/Stone/Getty Images

Zu den Hauptvorteilen einer flachen Unternehmensstruktur gehören die direkte Einbeziehung der Mitarbeiter in den Entscheidungsprozess, ein besserer Kommunikationsfluss, schnellere Reaktionszeiten auf geschäftliche Herausforderungen und ein offenes, kollaboratives Umfeld, das die Ideenfindung und Innovation fördert. Eine flache Organisationsstruktur zeichnet sich laut Forbes durch wenige oder keine Ebenen des mittleren Managements zwischen Arbeitern und der obersten Führungsebene eines Unternehmens aus.



Reife Unternehmen verwenden typischerweise eine hierarchische Organisationsstruktur, die wie eine Pyramide geformt ist. Mittlere Manager beschränken den Zugang von Mitarbeitern auf niedriger Ebene und Kunden auf die obersten Führungsebenen. Im Vergleich dazu verfügen Start-up-Unternehmen selten über die Ressourcen, um mittlere Führungskräfte einzustellen, was zu einer dezentralen Managementstruktur führt, in der Top-Führungskräfte und Berufseinsteiger Seite an Seite arbeiten.

Diese Art der flachen Struktur ist oft ein organischerer Managementansatz. Mit weniger Hindernissen für das obere Management wird die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern rationalisiert, was zu einer schnelleren Anpassungsfähigkeit führt, wenn das Unternehmen Chancen nutzen oder auf Herausforderungen reagieren muss. Eine horizontale Struktur fördert die Aufgabenunabhängigkeit mit weniger Fokus auf formale Verfahren.

Es überrascht nicht, dass eine flache Organisationsstruktur bei internetbasierten Unternehmen und anderen Unternehmen beliebt ist, die sich innerhalb eines Web 2.0-Social-Media-Paradigmas entwickelt haben. Diese neuen Unternehmen schätzen kollaborative Arbeitsumgebungen mit offener Kommunikation und Investitionen selbst der niedrigsten Mitarbeiter in das Sozialkapital des Unternehmens. Diese Unternehmen verlassen sich auf Ideen, Innovation und Mitarbeiterengagement, um mit einer sich schnell ändernden Geschäftslandschaft Schritt zu halten, sodass eine flache Organisationsstruktur am besten für den anhaltenden Geschäftserfolg geeignet ist.