Wie wird die Hochrippe von 'Barefoot Contessa' zubereitet?

Bereiten Sie die Hochrippe von Ina Garten auf „Barefoot Contessa“ zu, indem Sie einen stehenden Rippenbraten mit koscherem Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen und ihn dann in drei separaten Temperaturphasen etwa anderthalb Stunden lang rösten.



Stellen Sie einen stehenden Rippenbraten mit drei Rippen von etwa 8 Pfund heraus und lassen Sie ihn auf Raumtemperatur kommen. Stellen Sie den Ofenrost auf die zweitniedrigste Position und heizen Sie den Ofen auf 500 Grad Fahrenheit vor. Den Braten mit der Knochenseite nach unten in eine große Pfanne legen und gleichmäßig 1 Esslöffel koscheres Salz und 1 1/2 Teelöffel frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer darauf verteilen.

Braten Sie das Fleisch 45 Minuten lang bei 500 Grad Fahrenheit, reduzieren Sie dann die Temperatur auf 325 Grad Fahrenheit und braten Sie es weitere 30 Minuten lang. Erhöhen Sie die Temperatur auf 450 Grad Fahrenheit und beenden Sie das Garen für weitere 15 bis 30 Minuten, bis die Innentemperatur des Bratens 125 Grad Fahrenheit erreicht. Den Braten aus dem Ofen nehmen, mit Alufolie fest abdecken und 20 Minuten ruhen lassen.

Bereiten Sie die Sauce zu, indem Sie 1 1/2 Tassen Mayonnaise, 3 Esslöffel Dijon-Senf, 1 1/2 Esslöffel Vollkornsenf, 1 Esslöffel zubereiteten Meerrettich und 1/3 Tasse Sauerrahm verquirlen. Mit 1/4 Teelöffel koscherem Salz würzen. Den Braten tranchieren und mit der Sauce servieren.