Wie beschneidet man einen Euonymus-Strauch?

Um einen Euonymus-Strauch zu beschneiden, nehmen Sie eine Gartenschere und schneiden Sie abgestorbene Äste, Saugnäpfe, konkurrierende Zweige und die Enden von Zweigen ab. Vermeiden Sie es, immergrüne Euonymus-Sträucher im August, September und Oktober zu beschneiden, um die Blütenproduktion für die nächste Saison zu steigern, oder laubabwerfende Sträucher zwischen April und Oktober, da sie noch nicht ruhen.



Um einen Euonymus-Strauch zu beschneiden, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Beschneiden in der richtigen Jahreszeit
  2. Beschneide Sträucher in der Nebensaison, wenn die Pflanzen ruhen oder nicht wachsen. Die beste Zeit zum Beschneiden ist normalerweise der späte Winter oder das zeitige Frühjahr.

  3. Schneiden Sie die Enden der Hauptzweige ab
  4. Um den Schnittvorgang zu beschleunigen, schneiden Sie die Enden der Zweige ab. Wählen Sie aus zwei Arten von Schnitten: Kopfschnitte und Ausdünnungsschnitte. Kopfschnitte lassen mehr der ursprünglichen Äste intakt, während Ausdünnungsschnitte die Äste näher am Befestigungspunkt am Stamm beschneiden. Normalerweise ist es am besten, mehr Kopfschnitte und weniger Ausdünnungsschnitte vorzunehmen. Schneiden Sie Äste immer leicht schräg ab.

  5. Entfernen Sie überschüssige Äste
  6. Entfernen Sie beim Beschneiden konkurrierende Äste, abgestorbene Äste oder Saugnäpfe, die zu nahe am Boden wachsen.