Wie programmiert man einen AstroStart-Fernstarter?

Ein AstroStart Remote Autostarter wird Schritt für Schritt programmiert, einschließlich Öffnen der Motorhaube, Drücken und Loslassen des Bremspedals und Ein- und Ausschalten der Zündung. Anweisungen finden Sie im Support-Bereich von AstroStart.com.



Um einem AstroStart Autostarter eine Fernbedienung hinzuzufügen, öffnen Sie zuerst die Fahrzeughaube. Stecken Sie den Schlüssel in das Zündschloss und drehen Sie ihn in die Position Ein. Als nächstes das Bremspedal einmal drücken und loslassen. Schalten Sie die Zündung zweimal von der Aus-Position in die Ein-Position ein und enden Sie mit dem Schlüssel in der Aus-Position.

Nachdem das Parklicht viermal blinkt, drücken Sie eine beliebige Taste der Fernbedienung, damit das System die Fernbedienung erkennt und einlernt. Das Parklicht blinkt jedes Mal, wenn es eine Fernbedienung lernt. Wiederholen Sie diesen Schritt für alle Fernbedienungen, die gelernt werden müssen. Nachdem alle Fernbedienungen hinzugefügt wurden, beenden Sie den Programmiervorgang durch einmaliges Drücken des Bremspedals.

Um Schritt-für-Schritt-Anleitungshandbücher zu finden, finden Sie die Bedienungsanleitung für das jeweilige ferngesteuerte Autostarter-Modell im Abschnitt 'Bedienungsanleitungen' der Support-Seite von AstroStart auf AstroStart.com. Der technische Support von AstroStart ist gebührenfrei unter 1-800-361-7271 erreichbar, wenn Sie während des Programmiervorgangs Hilfe benötigen.