Wie installieren Sie Handläufe für Außentreppen?

Stephanie Hager - HagerPhoto/Photolibrary/Getty Images

Installieren Sie einen Handlauf für Außentreppen, indem Sie einen Pfosten am Fuß der Stufen setzen, den Pfosten auf den Winkel der Treppe zuschneiden und den oberen Geländer anbringen. Fügen Sie untere Geländer hinzu, um den Handlauf zu dekorieren.



Um den unteren Pfosten zu installieren, graben Sie ein Pfostenloch von mindestens 18 Zoll in den Boden. Setzen Sie einen 4x4-Pfosten in das Loch und füllen Sie ihn mit Beton, um den Pfosten zu sichern. Während der Beton nass ist, verwenden Sie eine 1,2 m lange Zimmermannswaage, um sicherzustellen, dass der Pfosten in alle Richtungen senkrecht steht.

Verwenden Sie ein Maßband, um eine Linie 35 Zoll von der Oberkante der Vorderkante der unteren Stufe zu markieren. Verwenden Sie ein Geschwindigkeitsquadrat, um an der Markierung eine horizontale Linie über die Vorderseite des Pfostens zu ziehen. Legen Sie ein Brett entlang der Stufen und messen Sie den Winkel zwischen Brett und Pfosten. Übertragen Sie den Winkel auf den Pfosten, um eine Schnittlinie zu erstellen, die die 35-Zoll-Markierung auf beiden Seiten des Pfostens schneidet.

Verwenden Sie eine Kreissäge, um die Oberseite des Pfostens entlang der Winkellinie zu schneiden. Da die Klinge nicht ganz durch den Pfosten schneidet, schneiden Sie von beiden Seiten. Machen Sie einen ähnlichen Schnitt für den Geländerpfosten an der Oberseite des Decks.

Installieren Sie die obere Schiene zwischen den Pfosten und ragen Sie einige Zoll unter den unteren Pfosten. Schneiden Sie die Schiene auf die gewünschte Länge und schleifen Sie sie anschließend.