Wie greifen Sie auf eine Liste von Nadcap-zugelassenen Lieferanten zu?

Eine Liste der von Nadcap akkreditierten Lieferanten ist online unter eAuditNet.com verfügbar. Diese Website bietet eine Datenbank, die es Einzelpersonen ermöglicht, kostenlos nach Nadcap-akkreditierten Unternehmen zu suchen, obwohl es erforderlich ist, vor der Nutzung der Website ein Konto zu erstellen.



Nadcap, früher bekannt als National Aerospace and Defense Contractors Accreditation Program, entwickelt Kriterien für Herstellungsverfahren in der Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie. Nadcap führt Audits durch, um sicherzustellen, dass die Hersteller dieses Kriterium erfüllen. Zu den Prozessen, für die Nadcap zertifiziert ist, gehören Qualitätssysteme für die Luft- und Raumfahrt, chemische Verarbeitung, Messung und Inspektion, Herstellung von metallischen Werkstoffen sowie nicht-konventionelle Bearbeitung und Oberflächenveredelung. Nadcap führt jedes Jahr rund 5.000 Audits durch. Sobald Nadcap ein Audit abgeschlossen hat, wird es von einer Arbeitsgruppe von Mitgliedern aus der Industrie gelesen und dann über seine Annehmbarkeit abgestimmt.

Nadcap bietet seinen Mitgliedern Schulungen zu Themen an, die für die Erlangung einer Akkreditierung relevant sind. Es bietet auch Schulungen für Personen an, die an der Durchführung von Audits interessiert sind.

Zu den Unternehmen, die Mitglieder von Nadcap sind, gehören die Airbus Group, BAE Systems, Honeywell Aerospace, Lockheed Martin und Spirit AeroSystems. SAE International, eine Berufsorganisation für Ingenieure, gründete 1990 Nadcap. Das Performance Review Institute mit Sitz in Warrendale, Pennsylvania, leitet Nadcap. Obwohl die meisten Audits von Nadcap in Nord- und Südamerika stattfinden, weitet Nadcap seine Präsenz ab 2016 in Übersee aus. Nadcap hat Niederlassungen in London, Peking und Nagoya.