Wie kann man eine Kate Spade Geldbörse reinigen?

ungerade harmonisch/CC-BY-SA 2.0

Um eine Kate Spade-Geldbörse aus Stoff oder Nylon zu reinigen, wischen Sie die Geldbörse mit einem feuchten Tuch mit einer Mischung aus Wasser und milder Seife ab. Um eine Ledertasche zu reinigen, verwenden Sie ein feuchtes Tuch und Lederreiniger. Abendbeutel und Strohbeutel sind nicht für die Hausreinigung geeignet.



Es ist ganz einfach, viele verschiedene Arten von Kate Spade-Geldbörsen zu Hause zu reinigen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Reinigen Sie das Innere der Geldbörse
  2. Leeren Sie die Geldbörse und nehmen Sie alles aus den Taschen. Schütteln Sie es auf den Kopf, um große Partikel zu entfernen. Ziehen Sie das Futter von innen nach außen und entfernen Sie Staub und Schmutz mit einer Fusselrolle. Verwenden Sie alternativ den Polsteraufsatz eines Staubsaugers, um Schmutz aufzusaugen.

  3. Reinigen Sie die Außenseite der Geldbörse
  4. Verwenden Sie für Stoff- und Nylon-Geldbörsen ein feuchtes Tuch und etwas milde Seife, um Flecken und Flecken sorgfältig auszuwaschen. Es ist eine gute Idee, zuerst einen Punkttest durchzuführen, da Wasser einige Stoffe verfärben kann. Wischen Sie die Geldbörse trocken, nachdem sie sauber ist. Wischen Sie bei Ledergeldbörsen Flecken und Spuren mit einem feuchten Tuch und Lederreiniger ab. Auch alkoholfreie Babytücher können Leder reinigen.

Versuchen Sie nicht, große oder tiefsitzende Flecken zu Hause zu entfernen. Da Strohmaterial sehr empfindlich ist, sollten sie auch nicht zu Hause gereinigt werden. Bringen Sie empfindliche oder stark verschmutzte Geldbörsen stattdessen zu einem professionellen Reiniger, um das Risiko einer Beschädigung der Geldbörse zu vermeiden.