Wie kann ich feststellen, ob eine Gucci-Sonnenbrille echt ist?

Franco Origlia / Mitwirkender/Getty Images-Nachrichten/Getty Images

Um festzustellen, ob eine Gucci-Sonnenbrille echt ist, können Sie die Innenseite der rechten und linken Bügel überprüfen. Echte Gucci-Sonnenbrillen tragen das Gucci-Logo, gefolgt von den Worten „Made in Italy“ und den Buchstaben „CE“ in Kappen auf der Innenseite des rechten Bügels. Auf der Innenseite des linken Bügels befinden sich die Modellnummer, der Farbcode und die Rahmenmaße.



Alle neuen Gucci-Sonnenbrillen werden in einer Markenbox mit dem Gucci-Logo oben geliefert. Sie werden auch mit einer Marken-Tragetasche mit dem offiziellen Gucci-Logo geliefert, und die Nähte auf der Tasche sind ordentlich und gleichmäßig verteilt. Echte Gucci-Sonnenbrillen werden auch mit einem Staubtuch und einer Echtheitskarte geliefert. Das Echtheitszertifikat wird in einem kleinen Umschlag mit einem ordentlichen, konsistenten echten Gucci-Muster geliefert. Die Rückseite der Echtheitskarte enthält Informationen zu Stil und Farbe der Sonnenbrille. Authentische Gucci-Sonnenbrillen werden auch mit einem Herstelleraufkleber geliefert, und die Details auf dem Aufkleber sollten mit den Informationen auf der rechten und linken Innenseite der Bügel übereinstimmen.

Gefälschte Gucci-Sonnenbrillen können in einer Verpackung geliefert werden, die echt aussieht, aber die Qualität der Verpackung und der Brille ist immer hoch, wenn der Gucci-Artikel echt ist. Billig hergestellte Rahmen neigen dazu, leicht zu zerbrechen und haben Schrauben, die sich schnell lösen. Auch gefälschte Designer-Sonnenbrillen neigen zum Klappern und sind oft leicht.