Besitzt Disney Nickelodeon?

Kevin Mazur/KCSports2014/WireImage/Getty Images

Nickelodeon ist seit 2014 im Besitz von Viacom International, während Disney im Besitz der Walt Disney Company ist, die ein Wettbewerber ist. Viacom besitzt andere Unternehmen wie MTV, Comedy Central und Paramount Pictures. Walt Disney Company besitzt unter anderem die ABC Entertainment Group, ESPN, A+E und Disney Channels Worldwide.



Die Walt Disney Company und Viacom International gehören beide zu den 10 größten Medienkonzernen der Welt. Im Jahr 2012 erzielte Viacom einen Gewinn von 2 Milliarden US-Dollar, während die Walt Disney Company im Vergleich dazu 5,5 Millionen US-Dollar erwirtschaftete. In Bezug auf die TV-Einschaltquoten übertraf der Disney Channel im März 2012 zum ersten Mal seit 17 Jahren Nickelodeon bei der Gesamtzahl der täglichen Zuschauer.