Gibt es zwei Farben, die man mischen kann, um Rot zu machen?

[monicore/Pixabay]

Gemäß dem typischen Farbkreis können keine zwei Farben miteinander vermischt werden, um Rot zu erzeugen, da Rot eine Primärfarbe ist und eine der Quellen oder Rückgrate anderer Farben ist. Sie können jedoch Rot erzeugen, indem Sie Farben eines anderen Farbkreistyps mischen, oder Sie können verschiedene Rottöne durch Mischen von Farben erzeugen. Lesen Sie weiter, um mehr über Primär-, Sekundär- und Tertiärfarben zu erfahren und wie Sie einen Rotton mit anderen Farben abgleichen.



Was sind Primärfarben?

PRandfarben sind die Quelle aller anderen Farben, die in der Natur vorkommen, und wenn Sie sie miteinander mischen, können Sie Sekundärfarben bilden. Primärfarben sind Rot, Gelb und Blau. Diese drei Farben können nicht durch Mischen von zwei Sekundär- oder Tertiärfarben erzeugt werden, Sie können sie jedoch durch Mischen verschiedener Farbtöne oder Tönungen bilden.


IN Hut Sind Sekundärfarben?


SSekundärfarben werden durch Mischen von zwei Primärfarben hergestellt. Die Sekundärfarben sind Orange, Grün und Violett (Lila). Sie können Rot und Gelb zu Orange mischen, Blau und Gelb zu Grün und Rot und Blau zu Violett oder Violett. Sie können verschiedene Farbtöne, Tönungen, Töne oder Schattierungen erstellen, indem Sie mehr oder weniger einer Farbe hinzufügen oder neutrale Farben wie Weiß, Grau oder Schwarz hinzufügen.


IN Hut Sind Tertiärfarben?


TErtiärfarben sind der dritte Farbbereich und werden durch Mischen von Primär- und Sekundärfarben hergestellt. Sie sind blau-violett, rot-violett, blau-grün, gelb-grün, gelb-orange und rot-orange. Genau wie bei Tertiärfarben können Sie verschiedene Schattierungen oder Tönungen erzeugen, indem Sie unterschiedliche Mengen an Farben hinzufügen oder neutrale Farben hinzufügen.


IN Hut ist subtraktive Farbmischung?


Technisch können Sie die Farbe Rot machen, wenn Sie verwenden

subtraktiv Farbmischung statt additiver Farbmischung (die nach dem Farbkreis geht). Die subtraktive Farbmischung erfolgt über das subtraktive Farbrad und seine Primärfarben sind Magenta, Rot, Gelb, Blau, Cyan, Grün und Schwarz. Wenn Sie sich an diesem Farbkreis orientieren, können Sie Magenta und Gelb zu Rot mischen. Sie können auch Schwarz erzeugen, indem Sie Cyan, Magenta und Gelb kombinieren, und Schwarz kann nicht auf dem typischen Farbkreis gemischt werden.

IN Hut Sind neutrale Farben?


nEutrale Farben werden auch als Erdtöne bezeichnet und erscheinen nicht auf einem typischen Farbkreis. Sie können diese Farben jedoch verwenden, um Tönungen oder Schattierungen von Primär-, Sekundär- und Tertiärfarben zu erzeugen. Neutrale Farben sind Weiß, Schwarz, Grau und oft Braun. Wenn Sie diese mit anderen Farben mischen, können Sie Farben wie Pink erstellen (indem Sie Rot und Weiß miteinander mischen). Neutrale Farben erscheinen nicht auf dem Farbkreis, mit Ausnahme von Schwarz, das auf dem subtraktiven Farbkreis erscheint.


IN Hut Sind Komplementärfarben?


To eine Farbe direkt finden

Komplementärfarbe , würden Sie auf dem Farbkreis direkt gegenüber aussehen. Zum Beispiel ist die Komplementärfarbe von Rot Grün, weil sie auf dem Rad direkt gegenüber liegt. Wenn diese beiden Farben nebeneinander dargestellt werden, heben sie sich ab und sind auffälliger. Wenn Sie die Farbe für Mode oder Wohnkultur kombinieren, können Sie Rot jedoch mit fast jeder Farbe kombinieren. Rot ist ein vielseitiger Farbton, der Erdtönen oder Helligkeit in Kombination mit anderen Farben mehr Wärme verleihen kann. Die Komplementärfarben von Blau und Gelb sind Orange bzw. Violett/Violett.