Sind 1/3 Tasse Butter und 1/3 Tasse Öl beim Kochen gleichwertig?

Wenn Sie in einem Rezept Butter durch Öl ersetzen, verwenden Sie 1/4 Tasse Olivenöl anstelle von 1/3 Tasse Butter. Wählen Sie je nach Rezept ein mildes, leichtes Olivenöl, um einen überwältigenden Olivenölgeschmack zu vermeiden. Das Backen hilft auch, den starken Geschmack des Olivenöls zu reduzieren.



Olivenöl enthält weniger Cholesterin und gesättigtes Fett als Butter und eignet sich gut als Ersatz für Butter beim Backen und Braten. Olivenöl funktioniert nicht so gut in ungekochten Rezepten, wie zum Beispiel zum Zuckerguss, da der Olivenölgeschmack nicht reduziert wird und der flüssige Zustand des Öls keine wünschenswerten Ergebnisse liefert. Um die Buttermenge in den Rezepten in Olivenöl umzuwandeln:

  • 1 Tasse Butter entspricht 3/4 Tasse Olivenöl.
  • 3/4 Tasse Butter entspricht 1/2 Tasse und 1 Esslöffel Olivenöl.
  • 2/3 Tasse Butter entspricht 1/2 Tasse Olivenöl.
  • 1/2 Tasse Butter entspricht 1/4 Tasse und 2 Esslöffel Olivenöl.
  • 1/3 Tasse Butter entspricht 1/4 Tasse Olivenöl.
  • 1/4 Tasse Butter entspricht 3 Esslöffel Olivenöl.
  • 1 Esslöffel Butter entspricht 2 1/4 Teelöffel Olivenöl.