7 Geschichts-Podcasts, die Sie heute herunterladen sollten

Foto mit freundlicher Genehmigung: American History Tellers über Wondery

Gehörten Sie zu den Schülern, die den Geschichtsunterricht absolut liebten? Nun, es gibt eine gute Nachricht: Sie können weiterhin wenig bekannte Geschichten aus der Geschichte entdecken (und wiederentdecken) – und das alles ohne Prüfungsstress. Wir haben sieben unserer Lieblings-Geschichts-Podcasts zusammengestellt, die Ihnen, obwohl sie in Ton und Thema unterschiedlich sind, nicht nur Ihre Playlist, sondern auch Ihr Wissen über historische Ereignisse abrunden.



Dinge, die Sie im Geschichtsunterricht verpasst haben

Stellen Sie sich vor, dass Sie und Ihr Kollege, der zum besten Freund geworden ist, auf einer Arbeitsparty so viel miteinander reden, dass Ihnen jemand vorschlägt, einen Podcast zu starten. Und dann tun Sie es, nur um ein viraler Hit zu werden. Das ist Tracy B. Wilson und Holly Frey passiert, den Machern von Dinge, die Sie im Geschichtsunterricht verpasst haben .

Foto mit freundlicher Genehmigung: iHeartRadio

Sowohl Geschichtsinteressierte als auch Geschichtslehrer schwören auf diesen Podcast, zumal er sich mit einigen der verborgenen – und meist vergessenen – Themen der Geschichte befasst. Das Beste von allem ist, dass Tracy und Holly eine unglaubliche Chemie haben, die das Hören macht und das Erinnern an die Geschichten zum Kinderspiel macht. Einige unserer Favoriten sind ' Anne Lister ,' eine Episode über das Tagebuch der titelgebenden queeren Person, das in Code geschrieben ist; ' SYMHC Live: Geheimnisse der Farbe Blau ,' die die Geschichte des Farbtons diskutiert; und ' Walt Whitman, Dichter der Demokratie “, eine Episode, die dafür spricht, dass ihr Thema der wichtigste Dichter in der US-Geschichte ist.

Revisionistische Geschichte

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Ihnen in der Schule der richtige Unterricht beigebracht wurde – oder zumindest ein abgerundetes Bild der Geschichte vermittelt wurde? Manchmal liegen Lehrbücher falsch, von eklatanten Fehlinformationen und Redaktionsentscheidungen bis hin zu falschen Übersetzungen und einem Mangel an unterschiedlichen Quellen. Egal, ob die Geschichte, über die Sie in der Schule gelesen haben, absichtlich oder zufällig nicht ganz richtig war, mit Revisionist History können Sie sich ein umfassenderes Bild machen.

Foto mit freundlicher Genehmigung: Matthew Eisman/Getty Images für Ozy Media

Dieser von Malcolm Gladwell moderierte Podcast taucht tief in Menschen und historische Ereignisse ein. Sein Mantra? Geben Sie den Übersehenen und Missverstandenen eine zweite Chance, ihre Geschichte zu erzählen – auf die richtige Art und Weise. Einige herausragende Episoden beinhalten ' Schuldzuweisungen ,', das sich auf Toyotas Rückruf von 10 Millionen Autos konzentriert; das Museum voller Skandal ' Drachenpsychologie 101 ;' und ' Frei Brian Williams . '

Durchgangslinie

NPRs Durchgangslinie erforscht die Momente, die die Welt geprägt und die Geschichte, wie wir sie kennen, verändert haben. Dieser Podcast wird von Rund Abdelfatah und Ramtin Arablouei moderiert und hat ein filmisches Flair, das dazu beiträgt, die historischen Momente, die er behandelt, mehr zum Leben zu erwecken, als es jedes Lehrbuch könnte. Für die Gastgeber hat jede Schlagzeile eine Geschichte – und diese Geschichten aus der Vergangenheit können uns helfen, unsere Gegenwart und ihre Gestaltung zu verstehen.

Foto mit freundlicher Genehmigung: NPR

Die Themen reichen von Whitney Houstons Aufführung der Nationalhymne beim Super Bowl 1991 bis hin zu Amtsenthebungen des Präsidenten und der Erfindung der Rasse. Kurz gesagt, nichts ist tabu – und genau deshalb sollte Throughline als nächstes in Ihrer Podcast-Warteschlange stehen. Einige herausragende Episoden beinhalten ' Reframing-Geschichte: Masseninhaftierung ,' eine Untersuchung der Ursprünge des US-amerikanischen Strafrechtssystems; ' Der Wurf-Mythos ,', das untersucht, wie eine Organisation das Verhältnis der amerikanischen Öffentlichkeit zu Abfall verändert hat; und ' Seltsame Frucht ,' eine Episode, die Billie Holiday, Protest, den Krieg gegen Drogen und mehr behandelt.

Schwulengeschichte schreiben

Wenn Sie ein selbsternannter Geschichtsfan sind, sind Sie es sich selbst und anderen schuldig, sich auf einen Teil der Geschichte einzulassen, der in Schulen nicht oft diskutiert wird: LGBTQ+-Geschichte. Moderiert von Eric Marcus, Schwulengeschichte schreiben hebt die queeren Wegbereiter und Aktivisten – und ihre Verbündeten – hervor, die nicht nur die Geschichte, sondern auch die LGBTQ+-Community geprägt haben.

Foto mit freundlicher Genehmigung: Schwulengeschichte schreiben über Spotify

Das Beste ist, dass die meisten Episoden auf ein Audioarchiv mit seltenen Interviews zurückgreifen, die Marcus vor Jahrzehnten im Rahmen einer Oral History geführt hat, die er Ende der 1980er Jahre in Auftrag gegeben hatte. Einige der besten Episoden des Podcasts drehen sich um Leute wie das Transgender-Rechte-Symbol Sylvia Rivera ; Schriftsteller und Aktivist für öffentliche Gesundheit Larry Kramer ; und beliebter Ratgeber-Kolumnist Pauline Phillips ('Liebe Abby'), aber eines verbindet alle Schwulengeschichte schreiben 's Themen: Sie alle haben eine Geschichte, die es verdient, erzählt – und gehört zu werden.

Amerikanische Geschichtserzähler

Wie der Name schon sagt, Amerikanische Geschichtserzähler konzentriert sich auf die Geschichte der Vereinigten Staaten. Moderiert von Lindsay Graham (nein, nicht der Senator), werden die Episoden in einer etwas chronologischen Reihenfolge präsentiert und illustrieren die wichtigsten Momente aus verschiedenen Epochen der amerikanischen Geschichte.

Foto mit freundlicher Genehmigung: Wondery

Zu den Must-Hör-Episoden des Podcasts gehören ' Revolution - Die unabhängige Frau | 4 ,', das den Wandel der Geschlechterrollen im Laufe der Geschichte untersucht; ' Die Bastardbrigade - Der seltsamste Mann | 4 ,' ein tiefer Einblick in die atomaren Spione des Manhattan-Projekts; und ' Der Kalte Krieg - Ein ideologischer Krieg | 1 ', was nur der erste Teil einer sechsteiligen Serie ist. Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie die faszinierenden Geschichten.

Revolutionen

Gehostet von Mike Duncan, dem Revolutionen Podcast untersucht, na ja, Revolutionen, vom Englischen Bürgerkrieg und dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg bis zur Französischen Revolution. Duncan taucht tief in jedes Thema ein und verwebt alle Fakten und Zusammenhänge, die Sie benötigen, um ein klares Bild zu erhalten.

Foto mit freundlicher Genehmigung: Revolutions Podcast über Spotify

Aber keine Sorge – es ist kein Vortrag, Sie werden sich also nicht langweilen. Einige unserer Lieblingsfolgen sind ' Die dreizehn Kolonien ,', das das koloniale Amerika erforscht; ' Der Putsch von 1907 ,' was vielleicht gar kein Putsch war; und das kurz-aber-süße ' Der letzte König von Frankreich . '

Da liegst du falsch

In den letzten Jahren haben wir eines gelernt: Fehlinformationen sind überall – und sie können sich wie ein Lauffeuer verbreiten. Ohne einige Klärung werden diese Falschheiten wie Tatsachen behandelt. Und genau hier liegt die Gefahr, vor allem, wenn es um die Geschichte geht.

Foto mit freundlicher Genehmigung: Stitcher

Dieser von Michael Hobbes und Sarah Marshall moderierte Podcast behandelt eine Vielzahl von Themen, von der Geschichte von Prinzessin Diana bis zum Stanford Prison Experiment. Und das Beste daran: Obwohl viele der Themen aus der Geschichte stammen, haben die meisten einen aktuellen Faden, was You're Wrong About wichtiger denn je macht. Faktenprüfer und Geschichtsinteressierte werden von Episoden wie ' Verwandte verlieren an Fox News ' und ' Das Verschwinden von Chandra Levy ', ein vermisster Praktikant, der eine landesweite Besessenheit auslöste.